TopFit-Fitness unterstützt Rummelsberger Diakonie

StarkerPartner.png

Mit einer Geldspende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt TopFit-Fitness die Rummelsberger Diakonie im Rahmen der Kampagne „Starke Partner“ beim Ausbau des Betreeungsangebots im Seniorenzentrum „Gottfried Seiler“ in Feucht.

Damit beteiligen wir uns beispielsweise an der Finanzierung einer sogenannten „Flying Kitchen“. Mit dieser mobilen Küche kann überall gekocht und gebacken werden. Das ist wichtig für Senioren, die nicht mehr so gut zu Fuß unterwegs sind und für die bisher Schwierigkeiten hatten, an gemeinschaftlichen Aktivitäten teilzunehmen. Klaus Metz, Gründer und Geschäftsführer von TopFit-Fitness: „Hier geht’s einfach um Lebensqualität, um menschliche Kontakte und um Freude im Alltag auch im hohen Alter. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir die Rummelsberger Diakonie finanziell unterstützen können“.